Sascha Koschnik | Glauben ist menschlich

Glaube ≠ Glaube. Es gibt eine Art von Glauben, der für unser Leben absolut irrelevant ist: Gibt es den Yeti? Ja oder Nein – das hat keinen Effekt auf dein Leben. Das bloße „für-wahr-halten“ einer Sache ist nicht der Glaube, von dem die Bibel spricht. Der Glaube aus der Bibel ist anders. Er befähigt. Er ermutigt. Er lässt uns Schritte gehen.

Pastor Sascha Koschnik teilt diese Woche seine Gedanken zum Thema Glauben mit uns. Was zeichnet ihn aus? Was hat der Glaube an etwas mit unserem Leben zu tun? Glaube ich vielleicht doch mehr, als ich ‚glaube‘?
Teile uns deine Gedanken zu dem Thema mit! Schreib uns eine Email oder trete über unsere Website mit uns in Kontakt – mitdenken erwünscht!