Sascha Koschnik | Heiligabend – Leere Hände

Es ist faszinierend, wie ähnlich die Umstände damals zu Jesu Geburt im Vergleich zu heute sind: eine angespannte Lage im ganzen Land, Kämpfe um Macht und Geld, viel Chaos. Und mitten in diese turbulente Zeit, ist ein Baby geboren, dass das Licht der Welt ist. Pastor Sascha Koschnik nimmt uns diese Woche tiefer mit in die Geschichte der Geburt Jesu und lenkt unseren Blick wieder auf den, der der Kern des ganzen ist: Jesus, der Retter, der dir begegnen möchte. Auch wenn Du mit leeren Hände kommst!

Wir wünsche dir und euch frohe Weihnachten! Auch wenn es dieses Jahr anders abläuft als wir es gewohnt sind. Feiert schön und habt ein besinnliches Fest!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.